SAVVY - Mikrobiologische Sicherheitswerkbänke Klasse II typ A2


 

 SAVVY ist die neueste Generation der mikrobiologischen Sicherheitswerkbänke mit den Vorteilen des Vorgängermodels NEOTERIC. Die neuen konstruktiven Lösungen haben die Benutzerfreundlichkeit deutlich verbessert. Durch die Verwendung von drei Ventilatoren wurde der Geräuschpegel unter 47 dBA gesenkt.

NIEDRIGER GERÄUSCHPEGEL 47dBA

Das System regelt  separat die Lufteintritts- und Verdrängungsströmungsgeschwindigkeit und kontrolliert automatisch die Luftbilanz. Weil es nicht notwendig ist, die Luftströmungen einzustellen, wird die Arbeitszeit, beim Filterwechsel und bei der Routinewartung wesentlich verkürzt.

HOHE PRÄZISION DES KONSTANTHALTENS DER EINGESTELLTEN GESCHWINDIGKEIT der Luftströmungen bei einer Filterverstopfung oder einer Veränderung der Raumbedingungen wie Feuchtigkeit, Temperatur oder Druck.

Auf dem neuen TOUCHSCREEN werden die Betriebsmodi noch anschaulicher dargestellt. Die Steuerung der Sicherheitswerkbank ist einfacher geworden und der Bediener hat mehr Service- und Dienstinformationen.

EINFACHER UND SICHERER FILTERWECHSEL

Aufgrund des neuen Spannsystem, welches das Beschädigungsrisiko beim Einbau der Filter minimiert.

UMFASSENDE GRUNDAUSSTATTUNG

herausziehbare UV-Einheit, optische Positionssensoren der UV-Einheit und der Frontscheibe, Stoßdämpfer an der UV-Einheit und der Frontscheibe, Steckdosenleiste, LED-Beleuchtung, abnehmbare Armlehne, Rahmengestell mit Fußleiste.

ZUSÄTZLICHE OPTIONEN

  • Medienanschlüsse
  • Zusätzliche Steckdosen im Arbeitsraum
  • Satz von ULPA-Filtern (für Um- und Abluft)
  • Ablufthaube für den Anschluss der Sicherheitswerkbank an das Belüftungssystem