Wartung

Die Sicherheit einer mikrobiologischen Sicherheitswerkbank, insbesondere der Personen- und Produktschutz, wird nur gewährleistet, wenn alle Schutzfunktionen des Gerätes regelmäßig überprüft und als sicher befunden wurden. Bei der jährlichen Wartung werden in Abhängigkeit von den Herstellerspezifikationen folgende Tests durchgeführt:

• Kontrolle der Raum-/Umgebungsbedingungen
• Sichtprüfung
• Bei Überdrucksystemen – die Prüfung der Gehäusedichtigkeit
• Messung der Lufteintrittsgeschwindigkeit an der Arbeitsöffnung
• Messung der Verdrängungsströmung
• Prüfung der Filter (Integrität, Dichtsitz)
• Überprüfung der Alarmeinrichtungen
• Strömungsvisualisierung

Alle Testergebnisse werden sorgfältig protokolliert. Durch umfangreiche Protokolle lassen sich die Prüfergebnisse leicht nachvollziehen und jedes Audit der zuständigen Behörde entspannt meistern.